Verein

Die Stütze der Hospizbewegung – das Ehrenamt

Das Ehrenamt bildet bis heute den Kern der gesamten Hospizarbeit. Dem Engagement von Bürgern ist es zu verdanken, dass in den 80er Jahren die ersten Hospizinitiativen entstanden. Ohne jeden gesetzlichen Auftrag und ohne finanziellen Rückhalt suchten Menschen nach Antworten auf den Leidensdruck austherapierter Sterbenskranker, die keine Fürsprecher hatten, um ihr Recht auf Linderung einzufordern und allzu oft von den rein kurativ ausgerichteten Institutionen des Gesundheitswesens abgeschoben wurden.

Ehrenamt ist Ehrensache

Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden – dem Patienten und dessen Angehörigen kostenfrei zur Seite zu stehen, wurde der Ambulante Hospizdienst Greifenstein e.V und Ambulanter Kinderhospiz gegründet.

 

Mitarbeit

Sie können uns bei unserer Arbeit unterstützen:

  • durch Ihre Mitgliedschaft im Verein,
  • durch Ihre Teilnahme an unserem Grund- und Aufbaukurs (siehe Ausbildung),
  • durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit als Hospizbegleiter,
  • durch Ihre Empfehlung unseres Dienstes,
  • durch Ihre Spende.

Danke!

Schritte wagen